Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmelden

About Georg

Beschreibung

Netzwerker

Sorry, es wurden keine Anzeigen gefunden.

twitter Lied

Blog 6. Oktober 2010

Hallo,

das habe ich heute gefunden : http://twitterdeutschland.mixxt.de/

das neue twitter Lied..:-)


2242 total views, 0 today

Suche Mercedes

Blog 30. September 2010

Hallo, hast Du zufällig noch einen Fahrbereiten Mercedes stehen,

den du nicht mehr willst oder brauchst  ?

ich hole ihn mir gerne ab 🙂

2252 total views, 0 today

Erzählt mir Euren besten Witz

Blog 29. September 2010

Hallo,

ich liebe Witze, weil ich auch Lachen liebe.

Darum habe ich jetzt diese Seite : http://www.georgtroll.de/die-tollsten-witze

Erzählt mir Euren besten Witz, Ihr dürft dabei gerne Euren www.Linkk dazu schreiben 🙂

auf Lustige Zeiten

2111 total views, 0 today

Blog 28. September 2010

wenn man ersteinmal anfäng zu experimentieren…….dann mag man gar nicht mehr aufhören ….

ich empfinde die Leiste mit den Seiten noch ein wenig unübersichtlich….aber das bekomme ich auch noch raus

geht das mit den Photos als Kacheln im Hintergrund ?…..

2279 total views, 1 today

Ziele und das richtige Denken

Blog 23. September 2010

Ziele und das richtige Denken

Vor ein paar Tagen habe ich die Geschichte von Charles Goodyear gesehen, die mich sehr nachdenklich gemacht hat….( ein kleiner Auszug: http://de.wikipedia.org/wiki/Charles_Goodyear)

Wer es nicht weiß, Charles Goodyear suchte die Lösung für ein besseres Leben darin, das er Naturkautschuk elastisch machen wollte….

Und hat sein und das Leben seiner Familie aufs spiel gesetzt….etliche Male saß er im Gefängnis weil er seine Gläubiger nicht bedienen konnte…seine Familie : Frau und 3 Kinder waren sich selbst überlassen und sammelten Erntereste und lebten unter den widerlichsten Umständen…..sogar zu Arm sich einen Arzt zu leisten, starb der 3 Jährig Sohn an Fieber……selbst eine Beerdigung konnten sie sich nicht leisten……

Durch einen Zufall…..er verschüttete Kautschuk auf dem Herd…kam die Lösung…….

Nun war der Weg frei um Gummistiefel etc. zu erfinden….der Goldrausch unterstütze die Markteinführung….aber so richtig hatte er nichts davon…denn die Entbehrungen und Chemischen Experimente haben ihn so sehr Gesundheitlich geschädigt, das er früh gestorben ist……erst 2 Brüder, die nach Amerika aussiedelten nahmen sich des Patentes an…und gründeten in Erinnerung an Goodyear die Firma, die jetzt als großer Reifenhersteller bekannt wurde….

In etwas Moderner Form, habe ich mit meinen Kindern den Film: Oben gesehen…..dieser Film zeigt uns, wie schnell doch die Zeit vergeht…..und auch hier war die Lösung für das Ziel so greifbar nahe….

Und was machen wir ?…..wir laufen irgendwelchen Zielen hinterher……und in vielen Fällen ja noch nicht mal unseren….und vergessen dabei, den Weg dahin zu genießen……

Natürlich sind Ziele sehr Wichtig……wenn nicht sogar das Wichtigste….doch sollten wir uns die Frage stellen, ob das Ziel wirklich das Ziel ist ?

……wollte Charles Goodyear elastischen Kautschuk erfinden, so hat er sein Ziel erreicht…wollte wer aber, das es Ihm und seiner Familie gut geht…so hätte er einen anderen Weg gehen müssen…, oder weniger Verbohrt sein… denn in beiden Fällen, war die Lösung schon da…aber sie sahen sie nicht

Und ich sage immer, wenn man sein Ziel nicht erreicht, ist nicht das Ziel falsch, sondern der Weg, den ich beschreite…so muss ich halt so oft den Weg ändern, bis er mich zu meinem Ziel führt !

Und den Erfolgreichen zeichnet ja aus, das er in der Lage ist, den Weg zu ändern…und sein Ziel nicht aus den Augen zu verlieren…und das er eine scheinbare Niederlage, immer noch als Sieg aussehen lässt…denn eine Niederlage ist ja nur ein Meilenstein, auf dem Weg zum Ziel und nur eine Niederlage, wenn man Liegen bleibt.

Auch muss ich mich so oft ändern, bis ich zu meinem Ziel passe…., denn oft passt das verhalten noch nicht zu dem, was man gerne hätte…

Und wir müssen lernen, die Dinge anzunehmen , die uns wie „zufällig“ in den Weg gelegt werden, damit wir unsere Ziele erreichen…..aber wir sind ja Zweifler……und beschäftigen uns dann lieber mit den Fehlern anderer…..

Ich habe gelernt, das alles zu dem kommt, der warten kann…wobei das Warten nicht mit sitzen bleiben gleichzusetzen ist, sondern das alles seinen Zeitpunkt hat…..es müssen einige Kriterien gleichzeitig erfüllt sein, dann geschehen die Dinge, wie von selbst….

In vielen Büchern spricht man da vom Gesetzt der Anziehung (LoA)….und, auch wenn viele immer sagen, das ist mir alles zu esoterisch, kann ich nur sagen: Es funktioniert…

Und warum es funktioniert, ist ja letztlich egal, die einen nennen es Gott, die anderen Allmacht, die nächsten Universum…und andere genießen es einfach….wichtig ist nur, das wir wissen, wie wir es anzuwenden haben…und es dann auch tun…und dann auch auf die Zeichen hören, denn dann kommt alles zu uns, wie von Geisterhand…..

Und es ist egal, was wir uns als Ziel setzten…und bitte…auch wenn wir uns keine Ziele und Visionen aufschreiben, so setzen wir uns täglich welche…denn dann unbewusst….und oft nicht von positiver Natur…darum habe ich in der Überschrift ja auch von Zielen und dem richtigen Denken geschrieben…denn es gibt weit aus mehr zwischen Himmel und Erde und darüber hinaus…als das wir es begreifen könnten…

Da machen wir es uns eben einfach und erfinden die Realität, das ist ein festgelegter Weg und verhalten, damit wir all die Dinge begreifen können…..aber tief in uns wissen wir, das es mehr gibt…

Und um Wunder zu erleben, müssen wir diese auch in unserem Denkschema zu lassen…und ich empfinde vieles als Wunder, denn wie viel kennen wir, was eigentlich für unmöglich gehalten wurde und heute völlig normal ist ?….die Wissenschaft spricht heute schon über Lichtgeschwindigkeit und hält es plötzlich für machbar …nur mal so am Rande

Und jetzt freue ich mich über und auf positive Erfolgsgeschichten…..und das Streben nach phantastischen Zielen….denn was würden wir machen, wenn wir wollten was wir könnten `?

Liebe Grüße
Georg Troll

2215 total views, 1 today

die Veränderung

Blog 21. September 2010

Das einzig beständige ist die Veränderung

und wenn man sein Ziel nicht erreicht, ist oft nicht das Ziel falsch

sondern der Weg den man beschreitet

 

Also muß man so oft den Weg ändern, bis er  zum Ziel passt

hinzu kommt, das wir uns so lange ändern müssen, bis wir zu unserem Ziel passen 🙂

 

2170 total views, 0 today

Blog 19. September 2010

guten Morgen

warum bin ich heute der, der ich bin ?

Einen Teil dazu haben gute Bücher getragen………ich lese gerne Bücher die in die Praxis umzusetzten sind
ich stelle hier jetzt nach und nach mal einen Teil der Bücher vor

http://www.georgtroll.de/alles-ueber-erfolg/303-2

hier finden Sie schon mal eine Quelle für den Erfolg, denn auch DVD gehören dazu….manchmal ist es angenehmer, sich einfach hinzulümmeln und eine DVD zu schauen, the secret und Bleeb habe ich z.B. über DVD konsomiert…..

schauen Sie sich um , es lohnt sich

2147 total views, 0 today

jetzt ein IPad Gewinnen :-)

Blog 17. September 2010

so…jetzt habe ich auch eine Möglichkeit gefunden, das Ihr ein IPad gewinnen könnt…es ist hier auf meiner Homepage…..

habt Ihr schon gesehen, das ich wieder etwas verändert habe…..ich lerne ja auch noch …..Lesen und Erfolgsbücher sind sehr wichtig …..klar sind auch DVD dabei, ich weiß ja das es sehr bequem ist, in der Badewanne eine Erfolgs DVD zu hören …..ich mache das manchmal mit the Secret…..

2021 total views, 0 today

Page 21 of 23 1 19 20 21 22 23
Get Adobe Flash player