Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmelden

Aufgeben lohnt nicht

Aufgeben lohnt nicht

Wie oft höre ich in meinem Umfeld :

„ich kann nicht mehr“ – „ich will nicht mehr“ oder ähnliches.

Aber was bringt es denn, dieses Aufgeben ? Ich habe im meinem Leben gelernt, dass es viel schwerer wird, wenn man „Aufgibt“ ..klingt zwar komisch , aber das Leben ist da echt Paradox.

Machst du es dir Einfach, hast du es schwer. – Das bringe ich schon meinen Kindern bei.

Lernst du nicht – du machst es dir Einfach – wirst du es schwer haben gute Jobs zu bekommen.

Lernst DU nichts dazu …bleibt dein Leben , im besten Fall, wie es ist …also machen wir es uns doch lieber „schwer“ und lernen (dazu) , verändern uns. Wer glaubt denn ernsthaft daran, das die Probleme von alleine verschwinden, wenn man „Aufgibt ?“ Im Gegenteil, sie vermehren sich. Alkohol, Drogen, Depression und vieles andere folgt …das macht es wirklich nicht leichter. Verlust der Wohnung, auf der Straße leben ? Betteln ? …was bitte ist daran einfach ?

Also , ich sage immer :“Stehe auf und kämpfe“ ..denn es lohnt sich Mache dir Gedanken, wie Dein Leben positiv aussehen könnte – was macht dir wirklich Spaß – und dann gehe es an , dieser „Kampf“ ist viel angenehmer .

Begebe Dich niemals in die „Opferrolle“ denn dann wirst du auch zu einem „Opfer“ ..auch wenn wir es nicht wahrhaben wollen, wir werden zum Opfer unserer selbst ..das „Universum erfüllt uns jeden Wunsch. Was sagte ein Bekannter von mir: „Wer den Kopf in den Sand steckt, hält den Hinter ungeschützt hoch, so das jeder rein treten kann „ ..ist doch was wahres dran. Aber es fängt bei uns an ..wir müssen erst einmal in uns selber schauen, aufräumen ..ja , so wie unser Zuhause auch. Da liegen bestimmt noch ein paar „Legosteine „ rum (wer Kinder hat und des Nachts Barfuß mal draufgetreten ist, der weiß was ich meine) – die andere kaufen sich einfachl einen Lego-Dublostein und treten da mal drauf …so ist es auch in unserem Leben. Wir packen einfach einige Dinge bei Seite und das immer wieder . Und da stolpern wir dann immer wieder drüber. Wir kommen immer wieder in ähnliche Situationen, wir „scheitern“ (das Wort gibt es bei mir gar nicht) immer wieder an den selben Dingen . Wir bekommen immer wieder die selben Typen von Partnern …warum ? weil wir es anziehen.

Also: Bitte mache es dir „Schwer“ ..arbeite an Dir .., räume auf ..um dann ein tolles Leben zu führen ..es geht …glaube mir, egal wo du gerade stehst .oder „liegst“ …Stehe auf und Geh …

Am Besten haben mir die Bücher von Dr. Joseph Murphy gefallen , aber ich habe auch eine Menge andere gelesen . Ich freue mich auf den Austausch zu diesem Thema, deine Erfahrungen ..gerne helfe ich dir mit Tipps, so weit ich kann ..lasst uns einen Pool der positiven Energie werden, in dieser Gruppe https://www.xing.com/go/group/17218.20f81d/6078112


Antwort hinterlassen

Archiv

Get Adobe Flash player