Herzlich willkommen, Besucher! [ Anmelden

Braucht man wirklich Mut dazu ?

Blog 26. Februar 2011

Brauche ich wirklich Mut um zu Träumen oder Wünschen ?

Warum haben wir als Kind sooooooooo viele Wünsche und je älter wir werden, reden wir nicht einmal mehr darüber….oder tun so, als ob wir damals  mal was gewünscht hätten.

Was ist denn dabei, wenn ein Wunsch mal nicht in Erfüllung geht ?….dafür aber 100 andere ?….

Was für einen Mut bedarf es, sich etwas zu wünschen ?

Ich bin voller Wünsche , ich möchte dies und das und jenes…ist doch egal, ob ich mir das jetzt Leisten kann….ich sage ja nicht, ich hole es mir heute, sondern ….ich hätte es gerne

Und fühle ich mich doch besser, wenn ich mir was wünsche oder in meinen Träumen durch mein großes Haus gehe, in meine Garage und meine tollen Autos ansehe. Mit meiner Familie durch die Welt reise….

Oder gefällt Dir das „NEIN“ auf den Preisschildern besser…..am besten gar nicht mehr in ein Schaufenster schauen…..steht doch da überall : Nein, Nein, Nein….und Mami und Papi haben gesagt: einmal Nein ist Nein….also hör auf zu Nerven….und so leben wir unsere Leben…..und begraben unsere Träume

Was aber, wenn einige dieser Träume und Wünsche wahr werden ?….was, wenn es doch funktioniert ? …und es gibt genug Beispiele dafür , das es Funktioniert. Es gibt genug Menschen, die heute am Boden liegen und Morgen ganz oben sind…und weißt du, was das gute daran ist, wenn du „Gescheitert“ bist, am Boden liegst ?….es kann nur noch Bergauf gehen…..

Und ….probier es doch einmal aus…ein längere Zeit lang….Träume, Wünsche….schau Dir schöne Dinge an. Erinnere Dich daran, was und wie du einmal sein wolltest. Halte alles für Möglich….

Mein Sohn (7) hat mir mal gesagt, als ich meinte, seine Weihnachtwünsche seien aber ganz schön groß und Teuer, das er sich das extra vom Weihnachtsmann wünscht, denn da bräuchte man ja nichts zu bezahlen. Aber genau das ist es, dieses Denken bringt uns weiter….er hat fast alle seine Wünsche erhalten….das ist dann der Moment, wo wir von Wunder sprechen, weil wir uns wundern, wie das wieder ging

Und wir bekommen doch auch was wir uns wünschen, so klein wie wir unser Leben vorstellen …..oder ?

Ist es nicht viel schöner, wenn man seinen Träumen nach geht ? ….und glaub mir, Du wirst Dich erschrecken , wie schnell doch der eine oder Traum in Erfüllung geht. Denk dabei einfach, wie schön es ist, wenn Du das hast, was du gerne hättest ……  wie fühlst du Dich ?

Und dann halte Deine Sinne wach, damit du wahrnehmen kannst, was jetzt in deinem Umfeld passiert. Und vielleicht bedarf es jetzt ein wenig Mut….den Weg zu gehen, der sich jetzt zeigt.

Noch ein Beispiel: meine Tochter fand in einer Kinderzeitschrift ein Malwettbewerb. 1.Preis ein Elektrohund, dem man was beibringen kann.

Sie sofort, : da mache ich mit und Gewinne den Hund.

Ich, so wie man es ja gewohnt ist, ….naja…es gewinnt ja nicht jeder….so viele wie da mitmachen, wollte ich Sie doch vor einer Enttäuschung bewahren….behielt es aber für mich.

Sie nervte jeden Tag: „ist die Post schon da mit meinem Hund „ ?….und es konnte ja gar nicht anders kommen….die Post brachte den Hund. Warum…weil Sie sich sicher war, das sie gewinnt.

Und nun kommst du



Keine Tags

2646 total views, 1 today

  

Empfohlene Links

Antwort hinterlassen

  • Wie kann ich positiv Denken und/oder dabeibleiben?

    von auf 16. Mai 2021 - 0 Kommentare

    Wie kann ich positiv Denken und/oder dabeibleiben? Wir kommen völlig frei und unvoreingenommen auf die Welt…und dann geht es los: Die Ängste der Eltern werden übertragen und legen uns damit schon einmal ein paar Ketten an. Dann kommt der Kindergarten, Schule, Uni, Lehre, Arbeit, Freunde und Bekannte…alles prägt uns. Es hängt sehr viel davon ab, […]

  • Die Geschichte vom Networkmarketing

    von auf 25. Juli 2021 - 0 Kommentare

    Einige interessante geschichtliche Hintergründe des Network-Marketing   Im Jahre 1868 begann der erste D2D-Verkauf – dieser Direktvertrieb verkaufte Bibeln. Etwa 1885 wurde die Watkins Inc. gegründet, das Unternehmen besteht bis heute und hatte im Jahre 1911 bereits 2.500 selbständige Verkäufer aufgebaut. In der Zeit hatte diese Vertriebsform noch keine große Bedeutung.   Erst im Jahre […]

From the Blog

  • Die Geschichte vom Networkmarketing

    von auf 25. Juli 2021 - 0 Kommentare

    Einige interessante geschichtliche Hintergründe des Network-Marketing   Im Jahre 1868 begann der erste D2D-Verkauf – dieser Direktvertrieb verkaufte Bibeln. Etwa 1885 wurde die Watkins Inc. gegründet, das Unternehmen besteht bis heute und hatte im Jahre 1911 bereits 2.500 selbständige Verkäufer aufgebaut. In der Zeit hatte diese Vertriebsform noch keine große Bedeutung.   Erst im Jahre […]

  • Wie kann ich positiv Denken und/oder dab...

    von auf 16. Mai 2021 - 0 Kommentare

    Wie kann ich positiv Denken und/oder dabeibleiben? Wir kommen völlig frei und unvoreingenommen auf die Welt…und dann geht es los: Die Ängste der Eltern werden übertragen und legen uns damit schon einmal ein paar Ketten an. Dann kommt der Kindergarten, Schule, Uni, Lehre, Arbeit, Freunde und Bekannte…alles prägt uns. Es hängt sehr viel davon ab, […]

  • Das schöne an der Vergangenheit ist, das...

    von auf 29. November 2015 - 0 Kommentare

    Das schöne an der Vergangenheit ist, das sie vergangen ist – 11.11.2010 Egal was uns auch widerfahren ist oder was wir bisher gemacht haben, es ist vergangen…. Egal wie schwer es auch ist, ändert es nichts daran , das unsere Zukunft heute beginnt und somit sofort von uns geändert werden kann. Viele bezahlen Ihr Leben […]

  • „Ich mache mir Sorgen.“

    von auf 3. Dezember 2014 - 0 Kommentare

    „Ich mache mir Sorgen“   Wie oft hast du diesen Satz schon gehört oder selbst gesagt? Was fällt dir bei diesem Satz auf? „Ich MACHE mir Sorgen“, bedeutet also, dass ich mir diese Sorgen wohl SELBST mache, genauso wie Gedanken.   „Ich muss mir Gedanken MACHEN“, „Ich mache mir Gedanken“.   Wenn ich mir also […]

  • Xing löscht Netzwerker Account nach 8 Ja...

    von auf 27. November 2014 - 3 Kommentare

    Mit an den Haaren herbeigzogener Argumentation : „Dann machen wir eben von  unserem Hausrecht gebrauch“, nach dem sie darauf hingewiesen wurden, das strickt die AGB eingehalten wurden, löscht Xing nach 8 Jahre aktiver Premiummitgliedschaft meinen Account. Was habe ich getan ? Ich habe als Dienstleistung angeboten meine Kontakte über Interessante Veranstaltungen zu Informieren Ich habe […]